In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR

Sendemasten

Hoch belastend: Sendemasten und Mobilfunkantennen.

Wer in der Nähe einer Mobilfunkantenne wohnt, muss mit der extrem hohen Eletrosmog-Belastung von über 25.000 Mikrowatt pro Quadratmeter rechnen. Das hat eine Untersuchung der Zeitschrift ÖKO-TEST festgestellt. Zum Vergleich: Die Stadt Salzburg hat sich mit Mobilfunk-Betreibern auf einen Grenzwert von 1000 Mikrowatt geeinigt. Kritische Wissenschaftler wollen höchstens einen Wert von 100 Mikrowatt akzeptieren. Die hohe Belastung durch die dauerhafte Strahlung von Sendemasten wird für verschiedene Gesundheitsprobleme wie Schlafstörungen, innere Unruhe und Kopfschmerzen verantwortlich gemacht.